Überspringen zu Hauptinhalt

Jetzt bestellen
Eine Grünewald Buchtrailer Produktion

Sie kamen als Flüchtlinge und waren in Deutschland gut integriert. Der Islam spielte keine Rolle in ihrem Leben. Aber der IS übt besonders auf Frauen eine große Faszination aus. Die Faszination des Terrors. „Töchter des Todes“ ist ein Roman über islamistische Terrorgefahr und die Kehrseite: Netzhetze und rechte Radikalisierung. Spannend wie ein Thriller. Raffiniert wie ein Krimi. Blendend recherchiert wie eine Dokumentation.

 

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche