skip to Main Content

Direkt zum Buch
Konzept und Schnitt: Milan Grünewald
Sprecher: Christoph Wittelsbürger
Verlag: Emons

SCHRÄG, SCHELMISCH, SCHLAU – Es gibt tatsächlich ein spannendes Buch über LEVEKUSEN:
Immer dasselbe Kreuz: Autobahn, Brücke, Chemie, Fußball: Dieses Buch ist der Pillenknick für LEV-Ignoranten: Es öffnet die Tür für einen liebevollen Blick um die Ecke – auf gerettete, fast schon verschwundene und abseitige Winkel einer Stadt, deren Reiz im Spannungsfeld zwischen Industrie, Kultur und Landschaft zu suchen ist. Leverkusen wurde stets neu erfunden, und doch stößt man auf Schritt und Tritt auf Orte, an denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Diese Spurensuche in der Farbenstadt erzählt davon – und von den Menschen, die die Orte lebendig machen.

Back To Top
Suche